32 Musikkapellen aus dem Bezirk Rohrbach und 3 Gastkapellen nahmen an der diesjährigen Marschwertung des Bezirkes Rohrbach teil.

Von diesen Kapellen traten 12 in der Leistungsstufe E, also mit Showprogramm an. Davon erreichten 9 einen Ausgezeichneten und 3 einen Sehr Guten Erfolg. Die höchste Punkteanzahl in diese Stufe erzielte Bezirksstabführer Gerald Herrnbauer mit seinen Musikerinnen und Musikern des Musikvereines Arnreit. Die Bewerter Karl Grufeneder, Karl Froschauer und Josef Weiermann vergaben stolze 95,80 Punkte.

In der Stufe D wurden von 23 Musikkapellen 19 mit Ausgezeichnet und 4 mit Sehr Gut bewertet. Hier erreichte der Veranstalter Musikverein Kleinzell mit 94,76 Punkten die Höchstwertung.

Dem Musikverein Kleinzell gebührt aber auch für die tolle Organisation dieses 59. Bezirksmusikfestes ein AUSGEZEICHNET.

Die Bezirksleitung Rohrbach bedankt sich für die gute Zusammenarbeit und gratuliert allen Musikvereinen zu ihren Leistungen.

Viele Bilder werden in den nächsten Tagen hier online zur Verfügung gestellt. Wir ersuchen um etwas Geduld! Link zu den Bildern von Dani und Tamara ...LINK

Gesamtbericht Samstag

Gesamtbericht Sonntag