Geschätzte Musikkolleginnen und Musikkollegen!

 An die Mitglieder der Landesleitung des OÖBV sind in den vergangenen Tagen verständlicherweise Fragen betreffend Weihnachtsblasen oder Musik bei kirchlichen Feiern und Begräbnissen gerichtet worden.

Wir sind bemüht, dass für die Musikkapellen klare Regelungen geschaffen werden und intervenieren daher bei den zuständigen Stellen, auch in der Politik.

Der ÖBV hat diesbezüglich direkt beim Krisenstab im Ministerium um Klarstellung ersucht und das Ergebnis im vorliegenden Informationsschreiben zusammengefasst.

 Die Landesleitung wird weiterhin mit der jeweiligen Gesetzeslage konform gehen und ersucht alle Musikkolleginnen und Musikkollegen um Einhaltung der notwendigen Maßnahmen, auch  in Verantwortung gegenüber unseren Mitmenschen.

 Mit musikalischen Grüßen

Alfred Lugstein

Präsident des OÖBV